Zurück Vor

News

Tobias Krell (Checker Tobi) Tobias Krell (Checker Tobi) 09. Mai 2016 „Checker Tobi“ erhält Bayerischen Fernsehpreis

Tobias Krell, Moderator der Kinderwissenssendung „Checker Tobi“ (BR/KiKA/Das Erste), wird mit dem Nachwuchsförderpreis des Bayerischen Fernsehpreises ausgezeichnet. Er erhält die Auszeichnung für seine „herausragenden Leistungen als Reporter“ in der Dokumentation „Checker Tobi EXTRA – Warum so viele Menschen fliehen“. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird im Rahmen eines Festaktes am 3. Juni 2016 im Münchner Prinzregententheater verliehen.

27. April 2016 Neues Stellenangebot Produktionsassistent/in gesucht

Wir suchen ab sofort für einen Zeitraum von mindestens 8 Monaten eine/n motivierte/n Produktionsassistent/in. Als Mitglied unseres Teams arbeiten Sie bei unterschiedlichen Produktionen schwerpunktmäßig in Organisation und Disposition mit und tragen somit aktiv zum Erfolg unserer Produktionen bei. Mehr Informationen dazu in unserer Rubrik Jobs.

Serie Checker Tobi Extra Flucht - Tobi mit Yasar in der Fluechtlingsunterkunft Bayernkaserne in Muenchen - Foto Esra Bonkowski, megaherz Checker Tobi Extra Flucht - Tobi mit Yasar in der Fluechtlingsunterkunft Bayernkaserne in Muenchen - Foto Esra Bonkowski, megaherz 29. Februar 2016 Checker Extra mit dem EMIL ausgezeichnet Augezeichnetes Kinderfernsehen

Warum müssen gerade jetzt so viele Menschen fliehen? Wer sind unsere neuen Nachbarn? Und welche Themen werden uns noch über Jahre beschäftigen? Diese und weitere Fragen stellten Reporter Tobias Krell als Checker Tobi und Gastreporter Willi Weitzel von Willi wills wissen. Das 50-minütige „Checker EXTRA – Warum so viele Menschen fliehen“ (BR, Das Erste) wurde jetzt mit dem "Emil 2016" ausgezeichnet. Der Preis wird seit 1995 von TV-Spielfilm für herausragendes Kinderfernsehen vergeben.

16. November 2015 megaherz - Filmschool - Award Preisträgerin gewinnt in Kassel

In einem Festakt am Samstagabend wurden die Festivalpreise des 32. Kasseler Dokfestes verliehen. Der mit 5.000 Euro dotierte Goldene Schlüssel für die beeindruckendste dokumentarische Nachwuchsarbeit, der mit Unterstützung der Stadt Kassel verliehen wird, ging an If Mama Ain't Happy, Nobody's Happy von Mea de Jong. Die megaherz hatte diesen beeindruckenden Film bereits beim Münchner DOK.fest mit dem megaherz Filmschool Award ausgezeichnet.

Gute Filme

megaherz produziert seit 1983 außergewöhnliche Film- & Fernsehprojekte.

Über uns

Facebook:
Vimeo: Alle Videos von megaherz
Suche: